Roman P. Büchler als Autor

Roman P. Büchler ist ein visionärer Denker, erfolgreicher Unternehmer und gefragter Experte für Leadership, dynamikrobuste Strategiearbeit und Organisationsberatung. Als Gründer, Inhaber und Geschäftsführer der FORAN GmbH in St. Gallen in der Schweiz hat er sich einen Namen als inspirierender Autor und kompetenter Business-Gefährte gemacht.

Er hat bereits zahlreiche Fachartikel veröffentlicht und ist Autor von zwei wegweisenden Büchern zu den Themen New Leadership und strategisches IT-Management. Sein persönliches Anliegen ist es, seine Expertise nach aussen zu tragen und Organisationen in einer stets verändernden Welt zu begleiten. Sein drittes Werk zum Thema dynamikrobuste Strategiearbeit erscheint im Sommer 2024.

Mehrfach wurde Roman P. Büchler als eine der 350 wichtigsten Persönlichkeiten der Ostschweiz im Magazin «LEADER who’s who» portraitiert.



Die neue Leadership-DNA: Prinzipien für einen radikalen Umbau der Führung

Kurzbeschreibung: Roman P. Büchler präsentiert in seinem Buch «Die neue Leadership-DNA – Prinzipien für einen radikalen Umbau der Führung» eine wegweisende Perspektive auf modernes Leadership. Er betont die Notwendigkeit, traditionelle Führungsansätze zu überdenken und sich auf fünf grundlegende Prinzipien zu konzentrieren: innere Einstellung, Loslassen, Perspektivwechsel, Investition in Beziehungen und Arbeit am Unternehmen. Diese Prinzipien bieten nicht nur eine Antwort auf die aktuellen Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft, sondern eröffnen auch neue Wege, um Leadership für die Herausforderungen von morgen zu gestalten. Für Führungskräfte, die einen Schritt voraus sein wollen, bietet dieses Buch eine klare Roadmap für einen effektiven und wirksamen Führungsstil, der die DNA der Führung neu definiert und einen nachhaltigen Wandel ermöglicht.

 
 

Autor: Roman P. Büchler
Herausgeber: Wiley-VCH; 1. Edition (7. September 2022)
Sprache: Deutsch
Gebundene Ausgabe: 200 Seiten

 



Modernes IT-Management: Methodische Kombination von IT-Strategie und IT-Reifegradmodell

Die Autoren präsentieren in ihrem Buch «Modernes IT-Management – Methodische Kombination von IT-Strategie und IT-Reifegradmodell» einen innovativen Ansatz zur Definition einer IT-Strategie und zur Einführung eines Reifegradmodells, der speziell auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen zugeschnitten ist. Ihr Vorgehen kombiniert bewährte Methoden, um den IT-Leistungserbringer basierend auf vier strategischen IT-Perspektiven zu bewerten: Geschäftsprozessorientierung, Kundenorientierung, Operationelle Qualität und Zukunftsorientierung. Anhand eines Reifegradmodells wird der konkrete Handlungsbedarf ermittelt und mit der neuen strategischen Ausrichtung abgeglichen. Diese innovative Kombination von Methoden schafft eine optimale Ausrichtung der IT und bietet robuste Modelle mit hoher Praxisrelevanz für mittelständische Unternehmen.

Autoren: Markus Mangiapane, Roman P. Büchler
Herausgeber: Springer Vieweg Wiesbaden (22. Dezember 2014)
Sprache: Deutsch
Gebundene Ausgabe: 177 Seiten