Martin Aerne

Prozessoptimierung
Digitalisierung
Organisation

Ich stehe für schlanke Prozesse
Ich identifiziere mich enorm mit den Unternehmen meiner Kunden. Das hört sich gut an, aber für mich als Unternehmer und Geschäftsführer war das wohl meine grösste Herausforderung. Ich führte während 25 Jahren erfolgreich die Aerne AG. Wir reparierten Geräte für Händler und hatten für namhafte, grosse Marken die Werksvertretung. Das war ein spannendes, intensives Geschäft. Innerhalb kürzester Zeit musste ich von 25 auf 50 Mitarbeitende vergrössern; oder durfte? Es war eine riesige personelle und administrative Aufgabe.

 

Obwohl wir immer viel Arbeit hatten und ich ein funktionierendes KMU führte, war ich während all der Jahre am meisten an einer Prozessentwicklung interessiert. So kam es auch, dass ich für unseren eigenen Lager- und Reparaturablauf eine Software entwickelte, die unseren internen Prozess enorm vereinfachte. Ich finde gerne die Ursache eines Problems und entwickle daraus eine Lösung. Und dort liegt meine Stärke. Mein Unternehmen habe ich vor einigen Jahren verkauft. Heute mache ich genau das, was mir liegt: Ich berate Unternehmen im Bereich Digitalisierung und verbessere durch optimale Software und Hardware die Prozesse in Organisationen.

 

Diese Kernkompetenz bringe ich heute bei FORAN ein. Das ist mein Beitrag zur Führungs- und Organisationsentwicklung. Immer mit Bodenhaftung und auf Augenhöhe mit den Prozessverantwortlichen.
Reiss Motivation Profile
Martin ist sehr strukturiert und organisiert. Er übernimmt gerne die Führung und agiert selbstverantwortlich. Martin sucht nach pragmatischen, realistischen Lösungsansätzen, die er dann prinzipientreu umsetzt. Er behält auch in anspruchsvollen Situationen einen kühlen Kopf.